Schnarchen

 

Testen Sie selbst:

  • Alkohol abends meiden
  • Besserung des Schnarchens auf Nasenspray?
  • Schnarchen in welcher Körperlage (Rückenlage)?
  • Morgens trockener Rachen?
  • Atemaussetzer?

 

Behandlung des Schnarchens:

       >  Ausschaltung der Risikofaktoren (Gewicht,  Alkohol)
       >  Nasenmuschelverkleinerung zur Verbesserung der Nasenatmung (ambulant mit Laser)
      >  Nasenscheidewand-korrektur ohne Tamponade
       >  Verkleinerung  des  Gaumenzäpfchens  (UVPP)
      >  Verkleinerung  von stark vergrößerten  Gaumen-mandeln  
       >  Entfernung vergrößerter Rachenmandeln (Adenotomie)
       Spezielle  Zahnspange in Abstimmung mit Ihrem Zahnarzt
       alternativ: CPAP-Gerät (Schlafapnoe)

 

Wir beraten Sie gerne!