Kopfschmerzen / Migräne

 

Kopfschmerzen, vor allem wenn sie häufig auftreten, können Körper und Geist sehr belasten.

 

In vielen Fällen kann Botulinumtoxin A (Botox ®) Abhilfe schaffen.

Die Wirksamkeit von Botox ® bei chronischer Migräne ist belegt. 

Daher übernimmt Ihre Krankenkasse hier auch die Kosten des Medikamentes.

Botulinumtoxin A kann die Stärke und Häufigkeit der Migräne-Attacken deutlich vermindern.

Seit mehreren Jahren wird die Migräne erfolgreich mit Botox ® behandelt.

Durch die Behandlung werden die Nervenimpulse zum Muskel abgeschwächt und der Muskel im Nacken und an der Stirn entspannt sich.

Eine angenehme "Nebenwirkung" im Gesicht, Falten verschwinden.

Die Wirkung hält ca 4- 6 Monate an.

Die Behandlung kann dann ohne Probleme wiederholt werden.